TARGOBANK: Neue Free-Trade Aktion mit Vontobel & 2,5% Tagesgeld

by:

DepotwechselHandelsgebührenTagesgeldTargobank

Targobank (www.targobank.de) Kunden können eine weitere Free-Trade Aktion im außerbörslichen Handel nutzen. So können Anlageprodukte (z. B. Discounter, Bonuszertifikate und Aktienanleihen) im außerbörslichen Echtzeit- und Limithandel ab einem Ordervolumen von 2.000 EUR kostenlos gehandelt werden.

Die Differenz zur regulären Orderprovision wird dem Kunden im Aktionszeitraum von der TARGOBANK nachträglich erstattet. Die Aktion gilt über Internet und Telefon (Sprachcomputer), beginnt am 01. Oktober 2014 und läuft vorbehaltlich einer vorzeitigen Beendigung bis 31. März 2015.

TIP: 2,50% p.a. aufs Tagesgeld bei Depotübertrag zu TARGOBANK

TARGOBANK Neukunden bekommen zudem aktuell 2,50% auf das Tagesgeld bei Übertrag des bisherigen Depots zur TARGOBANK:

Exklusiver Aktionszins von 2,50% p.a. Zins gültig für Einlagen bis max. 40.000 € bei Depotübertrag von mind. 7.000 €. Der Depotbestand muss mindestens 12 Monate bei der TARGOBANK verbleiben. Angebot gilt für Neukunden, welche in den letzten 12 Monaten kein Depot bei der TARGOBANK geführt haben.

Quelle: Targobank.de 

Vorteile für Targobank Kunden:

  • Große Produktauswahl – rund 37.000 Anlageprodukte finden Sie im Zertifikate-Portal der Bank Vontobel Europa AG, die im Bereich der Strukturierten Produkte zu den führenden Anbietern in Europa gehört.
  • Orderkosten sparen und so die Rendite verbessern – Kaufen und Verkaufen ohne Orderprovision und fremde Kosten.
  • Längere Handelszeiten als an der Börse nutzen – einfach und bequem online oder telefonisch.
  • Sofortige Orderausführung im Echtzeithandel – ohne Teilausführungen.

Risiken und Kosten:

  • Emittentin der Produkte ist die Vontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main. Die Vontobel Holding AG, Zürich fungiert als Garantin für alle Produkte der Emittentin. Der Anleger in Vontobel-Produkte trägt ein Bonitätsrisiko, d.h. das Risiko von Kapitalverlusten wegen Zahlungsverzugs oder Zahlungsunfähigkeit der Emittentin bzw. Garantin.
  • Verlustrisiken bis hin zum Totalverlust auch unabhängig von der Zahlungsfähigkeit der Emittentin bzw. Garantin.
  • TARGOBANK und Vontobel behalten sich vor, die Aktion vorzeitig zu beenden oder inhaltlich zu modifizieren.
  • Wegfall der Orderprovision im Aktionszeitraum bei Kauf- und Verkaufsorders ab 2.000 EUR Ordervolumen eines der oben genannten Produkte im außerbörslichen Echtzeit- und Limithandel über das Online-Banking der TARGOBANK oder telefonisch über den Sprachcomputer. Die Differenz zur regulären Orderprovision (0,25% vom Ordervolumen, mind. 8,90 EUR und max. 34,90 EUR) wird der TARGOBANK im Aktionszeitraum durch Vontobel erstattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.