Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

BROKERVERGLEICH 24 | November 18, 2017

nach oben

Top

Keine Meinungen

Plus500 im Kurzcheck

Plus500 im Kurzcheck

| Am 10, Mai 2014

plus500-brokerPlus500 ist in Großbrittanien zugelassener CFD Broker, reguliert, als europäische Investmentgesellschaft mit dem Spezialgebiet Differenzkontrakte (CFDs) auf Rohstoffe, Aktien, Devisen und Indices.

Webseite: plus500.com

Der Handel mit Hebelprodukten wie CFDs ist immer mit hohen Kapitalrisiko verbunden. 

Zulassung und zuständige Aufsichtsbehörde von plus500

Der Broker wird als zugelassene Investmentgesellschaft, der EU-Richtlinie über Finanzinstrumente, von der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority unter der Registernummer 509909 geführt und reguliert.

Anschrift der Londoner Niederlassung
Plus 500UK Limited
Throgmorton Street 33
London
EC2N 2BR

Der Willkommensbonus von 25 EUR – Plus500 ist einer der wenigen Anbieter, welche einen Willkommens Bonus von 25 EUR verschenken. Das bedeutet, dass ein Trader sich lediglich anzumelden braucht, um 25 Euro geschenkt zu erhalten (es ist somit zunächst keine Einzahlung notwendig um Echtgeldtrading auszuprobieren). Jedoch ist dies keine ausreichende Kapitalgröße, um vernünftig Money-/Risikomanagement zu betreiben, da die Anzahl der Trades dadurch beschränkt ist. Wir empfehlen daher zunächst ebenfalls das plus500 Demokonto – völlig risikolos – zu testen.

Eckdaten

  • Kostenlose Handelsplattform
  • kostenlose Echtzeigkurse
  • professionelle Charts
  • Profit-Loss-Limits
  • Vielzahl an Währungspaaren
  • Forex handeln online mit einem Hebel von bis zu 1:50
  • Aktien-CFDs Handel
  • Handel mit Index-CFDs
  • Handel mit Rohstoffen
  • Handel mit ETFs

Order-Arten

  • Entry-Limit
  • Stop-Loss
  • Profit-Limit
  • Trailing Stop
  • Market-Orders

Besonderheiten

  • Kostenlose Demo- Handelsplattform ohne Zeitbegrenzung
  • 30 % Bonus für erste Einzahlung
  • 25 € zum Traden geschenkt

Weiteres zu Plus500

Schutz der Kundengelder / Einlagensicherheit: Das sagt der Broker selbst – Alle Kundengelder sind laut Plus500 absolut sicher. „Die komplette Bilanz aller unserer Kundengelder befindet sich auf gesonderte Bankkonten, die von uns nicht verwendet werden können. Diese Gelder sind daher absolut gesichert…“

..Wenn Sie ein Konto bei uns eröffnen, deponieren wir entsprechend den Kundengeldvorschriften der FSA Ihr Geld auf gesonderter Basis. Entsprechend diesen Vorschriften zahlen wir das Geld jedes Einzelkunden – einschließlich Einlagen und nicht realisierter Nettogewinne – auf abgetrennte Kundenbankkonten ein (d.h. Konten, die von unseren eigenen Konten abgetrennt sind). Das Geld wird als Eigentum unserer Kunden betrachtet und kann von uns nicht benutzt werden, somit hat die finanzielle Lage von Plus500 keinen Einfluss auf das Geld unserer Kunden.“

Das sogenannte segregated Prinzip findet also Anwendung, was in der Tat eine bis dato eine sichere Lösung war.

Deine Meinung