Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

BROKERVERGLEICH 24 | September 24, 2017

nach oben

Top

Handelsstrategien

Die moderne Portfolio-Theorie besagt, dass jeder Anleger 5-15% in alternative Anlagen des gesamten Portfolios investieren sollte, dass zu keiner “buy and hold” Strategie korreliert, und unabhängig von fallenden bzw. steigenden Börsenumfeld agiert. Dies bedeutet, dass zusätzlich zu Aktien oder Anleihen, Sie auch in alternative Anlagen investieren sollten, um ein ausgewogenes Portfolio zu halten.

Strategy Runner™ & StrategyXchange® – Der einfachste Weg
zur Nutzung von vollautomatisierten Handelsstrategien auf Ihrem persönlichen Konto.

StrategyXchange®Was steckt dahinter?

Die Auswahl vom Technologieführer StrategyXchange® – Die StrategyXchange ist, gemessen an Handelsvolumen in den USA und damit auch Weltweit der Marktführer für das Angebot von vollautomatiserten Handelsstrategien erfahrener Entwickler. Jede Strategie wird vorher getestet und die Performance unabhängig vom Entwickler aufgezeichnet und veröffentlicht. Nur so ist ein objektiver Überblick der Entwicklung von Handelsstrategien gewährleistet. Erfolgreiche Strategien werden dann ins Portfolio als Angebot auf der Plattform gestellt und können dort gemietet werden. StrategyXchange Details »

Strategy Runner Pro – mehr als nur reine Handelsoftware

Der Strategy Runner Pro ist nur das Endstück einer ganzen Kette. Denn Trading beginnt schon im Ansatz mit der Lösung von logistischen Problemen, damit eine Börsenanbindung jederzeit garantiert werden kann, stehen eigens Server bereit, die eine direkte Verbinung ohne Umwege mit den Börsen sicherstellen.  Strategy Runner Pro Details »

Ihre Kontrolle – Sie selbst können mit dem Strategy Runner zusehen, wie die Handelsysteme arbeiten und gegebenfalls jederzeit auch eingreifen (z. B. den Handel unterbrechen), wenn sie es wünschen.