WHSelfinvest News: CFD: Engere Spreads für AEX; Mehr historische Daten für Futures und neue frei zugängliche Handelsstrategien

Gleich mehrere Neuerungen sind vom Broker WHSelfinvest – neben der Präsentation der neuen Futurestation – bekannt gegeben worden.

CFD: Engere Spreads AEX

Der CFD auf den AEX Index (Symbol N25) wird seit einiger Zeit mit einem engeren Spread von 0,2 angeboten. Dieser Spread ist bis 22 Uhr erhältlich. Mehr zu whselfinvest cfd

Futures: Mehr historische Daten

Das Angebot von WH Selfinvest an historischen Daten wurde um 5 weitere Währungsfutures erweitert. Kunden mit Zugang zu historischen Daten können ab sofort auf folgende Kontrakte zugreifen: Australischer Dollar (6A), Kanadischer Dollar (6C), Neuseeland Dollar (6N), Schweizer Franken (6S), Mini Yen (J7) – und dies ohne Zusatzkosten.

Frei zugängliche Trading Strategien

Sechs abrufbereite Tradingstrategien wurden in unsere Trading Plattformen integriert. Weitere werden folgen. Insgesamt werden unseren Kunden mehr als 100 Tradingstrategien zur Verfügung stehen. Jede Strategie beinhaltet eine leichtverständliche Anleitung sowie einen Kurzfilm zur praktischen Umsetzung. Letztere kann manuell oder automatisch erfolgen. Es sind für jeden Tradingstil (Swing, Day, …) und jedes Finanzinstrument (Forex, CFDs, Futures, …) die passenden Strategien vorhanden. Kunden von WH SelfInvest stehen diese Strategien kostenlos zur Verfügung.

Erkennung von Chartformationen: WHS AutoChartist

Kunden erhalten WHS AutoChartist, unser neues Tool zur Erkennung von Chartformationen. Dieses Tool ist kostenlos verfügbar und erkennt automatisch alle wichtigen Chartformationen sowie alle sechs Fibonacciformationen. Chartformationen sind ein verlässlicher Quelle für Tradingsignale. Trader erhalten automatisch Benachrichtigungen sobald eine Chartformation erkannt wurde.

Pairs Trading

Pairs Trading (auch long/short Trading oder marktneutrales Trading genannt) ist eine Strategie, wie sie von beinahe allen institutionellen Anlegern angewendet wird. Eine Seite mit einer genauen Erklärung dieser Strategie wurde unserem Webauftritt hinzugefügt. Ebenfalls wurde im WHS TechScan ein neues Tool integriert, welches solche Paare identifiziert und analysiert. Die WHS FutureStation verfügt schön über ein Tool, solche Paare aufzuzeigen und sie zu analysieren.

Quelle: www.whselfinvest.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .